Betopact RC 330

Universell einsetzbares Hochleistungsfließmittel für Beton nach EN 934-2

Produktbeschreibung

Betopact RC330 (FM) ist ein universell einsetzbares Hochleistungsfließmittel für Transportbetone mit hohen Frischbetonkonsistenzen und geringen Konsistenzverlusten bei niedrigen w/z-Werten.  Betopact RC330 (FM) vermindert das Bluten, reduziert die Entmischungsneigung und fördert die Entwicklung der Früh- und Endfestigkeiten.

Betopact RC330 (FM) ist besonders für die Produktion von fließfähigem Beton (F6), leichtverdichtendem und selbstverdichtendem Beton (LVB und SVB) geeignet. Es  kann den Verdichtungsaufwand des Betons erheblich minimieren. So können Betonhersteller und Betonverarbeiter sowohl einen wirtschaftlichen als auch einen technischen Vorteil erzielen.

Wirkungsweise

Betopact RC330 (FM) bewirkt eine hervorragende Dispergierung des Zements in der Betonmischung.

Dadurch entsteht ein homogener und niedrigviskoser Zementleim, der eine erhebliche Verbesserung der Verarbeitung und der Verdichtungswilligkeit des Betons ermöglicht. 

Verarbeitungshinweise

BETOPACT RC330 ist vorzugsweise der fertigen Mischung zuzugeben.

Die Mischzeit ist vom Mischertyp abhängig und muss entsprechend angepasst werden.  Mindestens 1 Min.  

Umwelt

Gebinde ist restentleerbar und sortenrein wiederverwertbar bzw. entsorgbar.

Technische Eigenschaften

  • Bernsteinige Flüssigkeit
  • Rohstoffbasis: Polycarboxylate
  • Dichte: 1,07  g/cm³
  • PH Wert 6,5
  • Chloridgehalt < 0,10 M.-%
  • Alkaligehalt als Na2O-Äyuivalent       < 4,0 M.-%
  • Verarbeitbarkeit: ab + 1° C

Lagerung

Vor Frost und Verunreinigungen geschützt lagern.

Haltbarkeit

Ca. 1 Jahr

Sicherheit

Kein Gefahrstoff im Sinne EG-Richtlinien